[rev_slider systemiclounge]

Artikel zum Thema Psychotherapie, Psychologie & Coaching

Von Kevin J. Hall, BSc (hons), MSc. Systemischer Psychotherapeut & Business Coach

Time-Line mit Bodenankern

Hier finden Sie eine Anleitung zu eine Variante der Time-Line Intervention, die mit Bodenankern (Aufstellung mit Zettel auf dem Boden) ausgeführt wird. Mehr lesen ... Read more

Time-Line mit Seil

Hier finden Sie eine Anleitung zu eine Variante der Time-Line Intervention, die mit einem Seil (Aufstellung mit Seil und Gegenstände auf dem Boden) ausgeführt wird. Mehr lesen ... Read more

Die Time-Line

Die Time-Line Methode hat unter anderem, folgende Anwendungen: Mehr lesen Read more

Probleme von Klienten beschreiben lassen

Lasst man ein Problem von KlientInnen beschreiben, dann ist wichtig, dass die PsychotherapeutIn sie reden lässt. Dies klingt vielleicht offensichtlich für PsychotherapeutInnen, die eine klientenzentrierte Ausbildung absolviert haben, liegt vielleicht nicht an der Hand für jemanden, der Lösungsorientiert arbeitet und sehr eifrig Richtung Ziel vorantreiben möchte! Reden lassen ist auch im Sinne eine lösungsorientierte Arbeit wichtig, da es bindungsförderlich ist und KlientInnen das Gefühl vermittelt, sie werden wertgeschätzt, ernst genommen und zugehört. Mehr lesen ... Read more

Hypnotherapeutische Verwendung der Metapher des Tresors

Die Metapher des Tresors kann als Imagination bzw. Trance angewendet werden, um belastende Gedanken, Intrusionen und Bilder wegzuschließen bzw. aufzuheben. Solche Intrusionen werden in einem verschließbaren Behältnis aufbewahrt und somit tauchen nicht mehr unkontrolliert im Alltag auf. Mehr lesen ... Read more

Einführung von Trancearbeit

Schritt 1: Informierte Abstimmung Möchte der Psychotherapeut mit Trancetechniken bzw. Methoden der Hypnose mit Klienten arbeiten, dann empfiehlt sich dies mit dem Klienten transparent abzuklären, d.h. die informierte Abstimmung des Klienten soll abgeholt werden. Mehr lesen ... Read more

Die Metapher des guten sicheren Ortes

Der "gute sichere Ort" bzw. "der Ort der Kraft, Sicherheit und Ruhe" ist eine sehr nützliche Metapher, um Sicherheitsvorkehrungen in Trance zu treffen, um Entspannung und Kraft zu finden und im Allgemeinen, damit man sich wieder auftanken kann. Hier ein Beispiel der Einführung dieser Metapher: Mehr lesen ... Read more

Tranceexduktion: aus der Trance hinausführen

Bei der Führung des Klienten aus der Trance wieder hinaus, sind folgende Schritte günstig: (1) Suggestion, dass das Positive für den Klienten bestehen bleibt, wenn er zurückkommt und dass er jederzeit auch zurück kann Mehr lesen ... Read more

Eine Tranceinduktion über Körperaufmerksamkeit

Die Induktion hier macht folgende Schritte zunutze: (1) Entspannung und Fokussierung der Aufmerksamkeit erst auf die Kontaktgrenze des Körpers (2) Als Nächstes geht man mit der Aufmerksamkeit den dann ganzen Körper durch (3) Anschließend wird die Aufmerksamkeit nach innen über die Atmung gerichtet Mehr lesen ... Read more

Zielklärung in der systemischen Arbeit

Bei der Zielklärung geht es darum herauszufinden, was ein gutes Ergebnis für die Therapie wäre - was muss bzw. kann passieren, damit das psychotherapeutische Prozess und seine Ergebnisse für KlientInnen sinnvoll ist? Ziele sollten auch in der Eigenverantwortung von KlientInnen liegen Mehr lesen ... Read more
« Vorherige SeiteNächste Seite »